Kontakt

Karl Hlamkin & DavayZabuhaem Orchestr - Russian Crazy Rumba / Moskau (RU) “300 Chinaman” – Europatour. Neues Album ab 2019! Karl Hlamkin & DavayZabuhaem Orchestr ist eine explosive Mischung aus kroatisch-lettischer Salsa, Tatarengesängen, Irischem Whiskey-Chanson, Gypsy Drum’n’Bass, jüdischem Schamanismus und jamaikanischem Psychedelic. „Was wir tun, – sagt Hlamkin, – ist einfach mixen und trinken, um am Ende etwas Absurdes zu erschaffen – das ist alles was wir brauchen.“ Karl Hlamkin & DavayZabuhaem Orchester ist eine abgefahrene Weltmusikmischung, die sich seit Mitte der 80er Jahre geformt hat: Vom zeitgenössischem Kabarett, dem russischen Chanson, ukrainischen Kolomeika’s und jüdischen Klezmertänzen bis zu diversen Latino-Rhythmen und Balkanmelodien, gespickt mit energiegeladener Speedpolka, einer ordentlichen Portion tanzbarer Jazz und geformt mit Händen des Ska. Hinzu kommt eine exzellente Besetzung der ehemaligen Musiker von russischen Kult-Bands wie „Leningrad“, „Messer für Frau Müller“ und „Verbotene Trommler“. Die raue Stimme und Texte über die Liebe zu den verlorenen Details des Lebens machen Hlamkin zu einem unverwechselbaren explosiv-bunten Bühnenfeuerwerk. Karl Hlamkin – Ex-Bürger Lettlands, Künstler und Missionar, Mastermind der Underground-Festivals – gründete sein Orchester 2002 und nahm sein Debütalbum mit dem provokativen Titel „Hlamkin, Shut up!“ auf. Die Platte erreichte die ersten Positionen der Radio-Charts und erhielt positive Rezensionen in Hochglanzmagazinen. Die nächsten Alben „Davay Zabuhaem Orchestra“ und „01“ bewiesen eindeutig, dass es unmöglich ist, diese Musik adäquat wahrzunehmen und ihren Stil zu definieren. Unvollkommenheit in Perfektion. Sie spielen mit Gogol Bordello in Sibirien, mit Zap Mama in Belgien, mit Baobab Orchestra in Deutschland, sie besuchen große Festivals wie Esperanza und Fusion, sie engagieren sich im alternativen Kino, sie veröffentlichen idiotische Videos auf YouTube und manchmal wachen sie auf, um sich berühmt zu finden in einem der Clubs mit abgeschraubten Glühbirnen von Kronleuchtern. GUCK AUF DEINE GOLDENE UHR! Du brauchst sie nicht mehr! Chaos kommt auf dich zu! „King of the russian Ska-Chansons“ (Yuriy Gurzhy, Russendisko / RotFront, Berlin) „ein Urgestein in der russischen Musikszene“ (Kay Werner / Ox-Fanzine) Veranstaltungsort: Frannz Club Schönhauser Allee 36 10435 BERLIN

Share

Event veröffentlicht am 03.04.2019

Copyright Blue Concept GmbH

Navigation

Social Media