Die Bezirksstadträtin für Weiterbildung, Kultur, Umwelt, Natur, Straßen und Grünflächen, Sabine Weißler, informiert: Aus Anlass des Jubiläumsjahrs 2021 – 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland – eröffnet die Ausstellung „Lotte – ein Leben zwischen Berlin, Palästina und Israel. Eine Graphic Novel von Gunilla Weinraub“ am Freitag, 1.10.2021, 17 Uhr, im Mitte Museum. Die 1941 in Helsinki geborene, heute in Berlin lebende Künstlerin Gunilla Weinraub ist anwesend.

Share

News veröffentlicht am 22.09.2021

Copyright Blue Concept GmbH

Navigation

Social Media