Das Bezirksamt Mitte, das Bezirksamt Reinickendorf, die Senatsverwaltung für Inneres und Sport und die Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung und die Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales, die Polizei Berlin und die Berliner Feuerwehr informieren: Auf dem Gelände des Jüdischen Krankenhauses an der Iranischen Straße in Berlin-Gesundbrunnen ist eine 250 Kilogramm schwere Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden worden. Diese soll am Sonntag, 12.

Share

News veröffentlicht am 07.12.2021

Copyright Blue Concept GmbH

Navigation

Social Media