Kontakt

Die Bezirksstadträtin für Weiterbildung, Kultur, Umwelt, Natur, Straßen und Grünflächen, Sabine Weißler, informiert: Die vom Hamburger Unternehmer und Mäzen Alexander Otto gegründete Stiftung „Lebendige Stadt“ hat das Land Berlin für seine vorbildliche Freiraumgestaltung in der Leipziger Straße im Bezirk Berlin-Mitte ausgezeichnet. Die Auszeichnung ist mit einem Preisgeld von 3.000 Euro verbunden.

Share

News veröffentlicht am 13.10.2020

Copyright Blue Concept GmbH

Navigation

Social Media