Die Bezirksstadträtin für Schule, Sport, Weiterbildung und Kultur, Stefanie Remlinger informiert: Am Samstag, den 19. Februar von 13:00 bis 19:00 Uhr eröffnet die Ausstellung „Das Blau im Vorfall“ mit Werken der Künstlerin Solweig de Barry. Die deutsch-französische Künstlerin abstrahiert Fotografien und Erinnerungen und transformiert diese zu Farbe und Form auf Leinwand. 2020 wurde Solweig de Barry mit dem Goldrausch Stipendium ausgezeichnet.

Share

News veröffentlicht am 09.02.2022

Copyright Blue Concept GmbH

Navigation

Social Media