Kontakt

Das Berliner Publikum bekommt schon vorab von Bestseller Autoren Sebastian Fitzek aus seinem neuesten Roman vorgelesen. Der erscheint zwar erst im Herbst - aber wenn der preisgekrönte Musiker Leon Gurvitch sein Jubiläum feiert und zugunsten von UNICEF am Samstag, 25.05.2019 mit Freunden im Kammermusiksaal der Berliner Philharmonie spielt, muss er natürlich dabei sein. Der umtriebige Pianist, Komponist und Dirigent Leon Gurvitch ist weltweit gefragt, begeistert in der ausverkauften New Yorker Carnegie Hall mit seiner Musik im Spannungsfeld von Klassik, Jazz und Weltmusik. Der mit den Global Music Awards ausgezeichnete Komponist ist am Puls der Zeit: entwickelt neue Formen – ob im Liedzyklus für die Star-Opern Sängerin Nadja Michael, der eigens für sie komponiert wird, mit Filmmusik oder in einer Soundtrack-Leseshow, die dann im Herbst deutschlandweit zu erleben sein wird. So erhalten die Berliner ein mitreißendes Konzert, einen Eindruck des kommenden Romans Das Geschenk und am Ende kann UNICEF in einem Alphabetisierungsprogramm mehr Kindern helfen, lesen zu lernen. Leon Gurvitch – Klavier Nadja Michael – Mezzo-Soprano Sebastian Fitzek – Lesung Ksenia Dubrovskaya – Violine Algirdas Šochas – Violine Martin Stupka – Viola Vytautas Sondeckis – Violoncello und weitere Gäste Veranstaltungsort: Kammermusiksaal Philharmonie Herbert-von-Karajan-Straße 1 10785 BERLIN

Share

Event veröffentlicht am 13.02.2019

Copyright Blue Concept GmbH

Navigation

Social Media