Der Bezirksstadtrat für Soziales und Bürgerdienste, Carsten Spallek, informiert: Die sogenannten berlinpässe werden ab dem 1. Januar 2023 nicht mehr von den Bürgerämtern, sondern je nach Art des Leistungsbezugs von den jeweiligen Leistungsstellen (z. B. Ämter für Soziales, Jobcenter, Wohnungsämter) ausgestellt. Zeitgleich wird der berlinpass ersetzt durch den Berechtigungsnachweis.

Share

News veröffentlicht am 23.12.2022

Copyright Blue Concept GmbH

Navigation

Social Media