Kontakt

Alien-Ghost führt mit tanzbaren Beats zu einer Reise durch das Multiverse. Alien-Ghost sind auf einem kosmischen Staub aus dem Weltraum und der Zeit gekommen, um eine Interkosmische Verbindung herzustellen, um eine Interstellare Botschaft auf der Erde durch Kunst zu erweitern. Willkommen in Ihrem inter kosmischen ersten Kontakt ... nehmen Sie an einer Reise durch das sich stetig erweiternde Universum teil und kommen Sie tief in unsere interstellare kosmische Kunst. Eine Intergalaktische Komposition aus Klang und Tanzperformance. Anschließend: Party mit Miss Vergnuegen MissVergnügen ist Berliner Musikerin, DJane und Schauspielerin – so umfassend ihr Talent und künstlerisches Wirken, so facettenreich sind auch die musikalischen Highlights, die sie dem Publikum im Eschschloraque bietet! Die Abende mit ihr sind im Künstlerclub mit Kultstatus längst zum festen ‚Ritual‘ geworden: Seit nunmehr 13 Jahren bespielt sie die Mittwochabende im Eschschloraque Rümschrümp ¬– zum großen Vergnügen des Künstlerclubs und der Gäste, die sie zu ausgesuchten Konzerten und DJ-Sets aus der internationalen und der Berliner Musik- und Performanceszene einlädt. Rund zweimal im Monat präsentiert MissVergnügen Live-Gäste und sollte mal kein Live-Act zu Besuch sein, legt sie im Ping-Pong-Verfahren mit wechselnden Partnern auf. Dabei ist die Musikauswahl höchst eklektisch, die Bandbreite reicht von 20er-Jahre-Musik bis hin zu Elektro ¬– kein Wunder, ist ihr Vorbild doch John Peel. Dabei hat das Ritual noch eine besondere Beigabe: „On the Couch“ untertitelt oftmals ihre Events – hier wird nicht einfach aufgelegt, sondern die Bühne wird mit der Couch besetzt, von der aus die DJ ihr Territorium für exklusive Sounds absteckt. Das Gebiet reicht passend zu jeder Jahreszeit von „Hot Tunes for Cold Days“ über „Strange Songs for Spring“ bis hin zu „More Music for Summer“ und gibt dabei schon einmal dem ein oder anderen „Vinyl Imperium“ ein Zuhause. Kassenschlager und fiese Saxophon-Soli werden vermieden, dann und wann gibt es Themenabende mit Resident DJs wie Sheila Chipperfield. So begeisterten beide einst mit der Pyjama-Party, bei der die Bühne kurzerhand zum Bett verwandelt und von dort aus aufgelegt wurde. Oder sie brachten das Eschschloraque in einen strahlenden Rausch, als bei der „Goldnacht“ die Bühne und alles auf ihr vergoldet wurde. Ein- bis zweimal im Jahr lässt sich außerdem MissVergnügens Alter Ego „Señor Depressivo“ im Eschschloraque blicken, der melancholische Chanson-Sänger, der seine Stücke auf der Orgel oder mit der Ukulele begleitet. MissVergnügens Gespür für außergewöhnliche Kunst und Musik zeigt sich schließlich auch bei ihrer Konzertauswahl, deren Vielfalt etwa von Elektro-Trash-Rock und Swing über American Native Arts bis hin zu Post Punk reicht, um nur eine Auswahl zu nennen. Ihr Programm bietet immer wieder die Möglichkeit, Neues und Außergewöhnliches zu entdecken – mit ihr ist das Vergnügen sicher und man mag es nicht mehr missen! Text Credit: Vera Fischer Veranstaltungsort: Eschloraque Rosenthalerstraße 39 10178 BERLIN

Share

Event veröffentlicht am 08.11.2019

Copyright Blue Concept GmbH

Navigation

Social Media