Kontakt

In diesem Herbst macht die international tourende Mandela Ausstellung erstmals in Deutschland Halt: Ab 19. Oktober gastiert „Mandela: The Official Exhibition“ in Berlin. Bis vorerst 15. März 2020 ist die Ausstellung im Bikini Berlin mitten im Herzen der Stadt, zwischen Ku’damm und Zoo, täglich zu sehen. Ihre Premiere feierte die neue Ausstellung zu Ehren Nelson Mandelas im Februar 2019 in London. Über 100.000 Besucher*innen informierten sich dort über das bewegende Leben des ersten dunkelhäutigen Präsidenten Südafrikas. Auf rund 700 qm lässt die Ausstellung ihre Gäste tief eintauchen in die verschiedenen Lebensphasen Mandelas. Aufgeteilt in verschiedene Themenwelten können über 150 Original-Artefakte, Fotografien, Videomaterial, persönliche Gegenstände, Briefe und weitere Ausstellungsstücke betrachtet werden. Informative Texte erläutern die Zusammenhänge und Hintergründe der jeweiligen Lebensphasen. Viele Gegenstände und kleine Details aus dem Leben und Wirken Nelson Mandelas waren in dieser Form noch nicht zu sehen, geschweige denn dem breiteren Publikum bekannt. Immer wieder werden zentrale gesellschaftliche Fragen und Zusammenhänge zur Gegenwart hergestellt. Die Ausstellung schafft es, die Besucher*innen darüber nachdenken zu lassen, was die Weisheit und das Wirken des Friedensnobelpreisträgers heute bedeutet, wie stark Ungerechtigkeit, Ungleichheit und Rassismus leider immer noch in unserer Gesellschaft verankert sind. Veranstaltungsort: Bikini Berlin Budapester Str. 38-50 10787 BERLIN

Share

Event veröffentlicht am 03.12.2019

Copyright Blue Concept GmbH

Navigation

Social Media