Die Bezirksstadträtin für Weiterbildung, Kultur, Umwelt, Natur, Straßen und Grünflächen, Sabine Weißler, informiert: Am Donnerstag, den 30.09.2021, um 19.30 Uhr wird es im Krimisalon der Bruno-Lösche-Bibliothek mit einer Lesung des fünffachen Krimipreisträgers Max Annas spannend. 1978, ein Dorf in der Eifel: Sanne und Ulrike haben Osterferien. Wenn sie nicht auf dem Hof helfen müssen, düsen sie mit ihren Fahrrädern durch die Gegend und kriegen alles mit.

Share

News veröffentlicht am 23.09.2021

Copyright Blue Concept GmbH

Navigation

Social Media