Kontakt

KANE BROWN The Worldwide Beautiful Tour 2020 Kane Brown kündigt erste Welttournee für 2020 an. Der US-Country-Star auch zum ersten Mal live in Deutschland. Einziges Konzert in Deutschland am 8. Februar 2020 in Berlin. Browns Welthit „One Thing Right“ wurde fast 400 Millionen Mal gestreamt. Der Mehrfach-Platin und dreifache AMA-Gewinner Kane Brown kündigte heute seine allererste internationale Headliner-Tournee The Worldwide Beautiful Tour an. USA Today gab gekannt, dass die Worldwide Beautiful Tour von Kane Brown im Anschluss an seinen Headliner-Termin am 9. Januar im Rahmen der ausverkauften Show zum 20. Jubiläum des Los Angeles Staples Center offiziell am 2. Februar 2020 international in Dublin, Irland, starten wird. Nach Deutschland kommt der US-Country-Star am 8. Februar 2020 für ein exklusives Deutschland-Konzert nach Berlin in das Metropol. Die Worldwide Beautiful Tour wird Zwischenstopps in den USA, Europa und Kanada einlegen. Neben Berlin und Dublin wir Kane Brown noch in London (4.2), Amsterdam (5.2.), Paris (6.2.) gastieren, bevor Brown wieder in die USA zurückkehrt, um den nordamerikanischen Abschnitt der Tour am 29. Februar zu eröffnen. „Der Erfolgsentertainer“ (Associated Press) Kane Brown „widersetzt sich dem Genremodell“ und „sprengt alle Grenzen“ (Billboard) der Country-Musik. Die neueste Kollaboration des Lead-Sängers, der „tierisch eingängige“ (Rolling Stone) Titel „One Thing Right“, mit dem international renommierten DJ/Produzenten Marshmello, wurde weltweit bereits fast 400 Millionen Mal gestreamt. Brown schenkt dem Song nicht nur seine glanzvolle Stimme „mit ihrem tiefen Klang, der sowohl Wärme als auch Gefahr vermittelt,“ (Rolling Stone), sondern war auch an der Entstehung von „One Thing Right“ beteiligt. Brown, der als „Zukunft der Country-Musik“ (Billboard) und einer der „31 Menschen, die den Süden verändern“ (Time) vorgemerkt wurde, veröffentlichte sein Folgealbum Experiment im November 2018, das sofort als Nummer 1 der Billboard 200 und Top Country Albums einschlug. Durch Experiment wurde Brown zum ersten männlichen Country-Künstler seit über 24 Jahren, der auf Anhieb die Spitze der Billboard 200 erklomm, und nur einer von drei Country-Künstlern insgesamt, die 2018 die Billboard-200-Charts krönten. Bis jetzt erzeugte Experiment einen Nummer-Eins-Hit nach dem anderen – die Platin-Singles „Lose It“ und „Good As You“ – und landete in den Top 10 Best Albums of the Year der New York Times. Brown, der für einen ACM, AMA, Billboard und CMT Music Award nominiert wurde, sprengte die Country-Charts zum ersten Mal mit seinem selbstbetitelten Debütalbum, das sofort auf dem ersten Platz der Billlboard Top Country Album Charts einstieg und rekordverdächtige 13 Wochen lang an der Spitze blieb. Brown ist der erste Künstler in der Billboard-Geschichte, der gleichzeitig in allen 5 Billboard Country Charts ganz oben stand, und mit vierfachen Platin-Auszeichnungen für „Heaven“ und „What Ifs“ zählt er zu den einzigen fünf Country-Acts mit mehreren vierfachen Platin-Hits (gemeinsam mit Luke Bryan, Florida Georgia Line, Sam Hunt und Taylor Swift). Durch „publikumsfreundliche, originelle Melodien und eine Stimme, die sie unvergesslich macht“ (The Roanoke Times) grenzt sich Brown von den „typischen alltäglichen Künstlern“ ab und erntete Lob als „Grenzen-sprengende Zukunft der Country-Musik“ (Atlanta Journal Consitution) und „einer der größten und einzigartigsten Künstler des Genres“ (The Commercial Appeal). Der Arena-Headliner, der „ein außergewöhnlich fulminantes Konzert“ liefert (Kansas City Star), erntet auch weiterhin Lob und bricht Konzertrekorde mit seinen ausverkauften Live-Auftritten, einschließlich eines kürzlichen Rekords beim Houston Livestock Show and Rodeo für die meisten Fans, die wegen eines Country-Acts vor Ort waren, und mit seiner Headliner-Show im Staples Center, die in unter zwei Stunden ausverkauft war. ÜBER KANE BROWN: Durch Veröffentlichung seiner Billboard-Nummer-Eins Experiment wurde Brown zum ersten männlichen Country-Künstler seit über 24 Jahren, der auf Anhieb die Spitze der Billboard 200 erklomm, und nur einer von drei Country-Künstlern, die die Billboard-200-Charts in diesem Jahr (2018) krönten. Als „Künstler, der Beachtung verdient“ und „die Zukunft der Country-Musik“ (Billboard) wurde Brown von Associated Press zum Breakthrough Artist of the Year ernannt und einer der „31 Menschen, die den Süden verändern“ (Time). Der AMA-, ACM- und People‘s-Choice-Award-Gewinner und -Kandidat zählt zu den einzigen fünf Country-Acts mit mehreren vierfachen Platin-Hits (gemeinsam mit Luke Bryan, Florida Georgia Line, Sam Hunt und Taylor Swift). Brown landete zum ersten Mal an der Spitze der Billboard Top Country Album Charts mit Veröffentlichung seines selbstbetitelten Debütalbums (2016) und erneut mit Veröffentlichung von Kane Brown Deluxe Edition (2017), das auf Nummer 1 der Billboard Top Country Albums und in den Top 5 der Billboard 200 einstieg. Mit seinem Debütalbum schrieb Brown Geschichte, da er zum ersten Künstler wurde, der gleichzeitig an der Spitze von allen fünf Billboard Country Charts vertreten war – seine bahnbrechende Nr. 1 als Top Country Album, Nr.1 als einsteigender Country Digital Song, der vierfache Platinhit „Heaven“ und Nr. 1 als Country Airplay, Hot Country Song und Country Streaming Song, der vierfache Platinhit „What Ifs“ featuring Lauren Alaina. Brown heimste mit „Good As You“ von seinem Album Experiment beim Country-Radio kürzlich seine vierte Nummer-1-Single in Folge ein. Browns aktuelle Single „Homesick“ wird, gemeinsam mit seiner ersten Top-20-Pop-Single „One Thing Right“ mit dem international renommierten DJ Marshmello, im Country-Radio immer erfolgreicher. Veranstaltungsort: Metropol Nollendorfplatz 5 10777 BERLIN

Share

Event veröffentlicht am 09.11.2019

Copyright Blue Concept GmbH

Navigation

Social Media