Kontakt

Die Bezirksstadträtin für Weiterbildung, Kultur, Umwelt, Natur, Straßen und Grünflächen, Sabine Weißler, informiert: Am Donnerstag, dem 18. Juli 2019, 19 Uhr, lädt das Mitte Museum in die Kirche St. Marien zu einem Vortrag über den Hostienschändungsprozess von 1510 ein. Der Berliner Historiker Prof. Dr. Felix Escher spricht über die Judenverfolgung im 16. Jahrhundert in Berlin und Brandenburg. Mit diesem Prozess begann die Vertreibung der Juden aus der Mark Brandenburg.

Share

News veröffentlicht am 10.07.2019

Copyright Blue Concept GmbH

Navigation

Social Media