Die Bezirksstadträtin für Schule, Sport, Weiterbildung und Kultur, Stefanie Remlinger, informiert: Am Dienstag, den 11.01.2022, um 20.00 Uhr, ist der Sprecher und Schauspieler Martin Feifel, der das Hörbuch Aufzeichnungen eines Serienmörders (Verlag Der Diwan) von Kim Young-ha eingelesen hat, in der Philipp-Schaeffer-Bibliothek im Gespräch mit der Verlegerin Katja Cassing (cass Verlag). Tierarzt Byongsu Kim (70) ist „pensionierter“ Serienmörder.

Share

News veröffentlicht am 07.01.2022

Copyright Blue Concept GmbH

Navigation

Social Media