Kontakt

Die Berliner Swing-Formation Dukish Vagabonds besteht großenteils aus Mitgliedern des Swing Orchesters Kind of Dukish und widmet sich der Swing- und Jazzmusik der 20er bis 40er Jahre. Das Ensemble hat sich in der Berliner Swing-Szene mit der Musik von New Orleans Jazz über Chicago-Style, Duke Ellington und Skeets Tolbert bis hin zu Arrangements des John Kirby Sextetts einen Namen gemacht. Dukish Vagabonds spielen je nach Stilistik in leicht unterschiedlicher Besetzung. Mal So können Klassiker des Traditional Jazz ebenso wie "etwas modernere" Swingprogramme gespielt werden. Die Band steht mit ihrem Namen für swingende Tanzveranstaltungen, Festivals und Konzerte, die flotten Balboa, bouncenden Lindy Hop und melancholischen Blues verbinden. Veranstaltungsort: Blackmore´s Berlins Musikzimmer Warmbrunner Straße 52 14193 BERLIN SCHMARGENDORF

Share

Event veröffentlicht am 05.12.2018

Copyright Blue Concept GmbH

Navigation

Social Media