Der Bezirksstadtrat für Stadtentwicklung und Facility Management, Ephraim Gothe, informiert: Im Auftrag des Bezirksamtes Mitte von Berlin errichtet der Maßnahmenträger STATTBAU Stadtentwicklungsgesellschaft mbH einen provisorischen Spreeuferweg zwischen Schillingbrücke und Wilhelmine-Gemberg-Weg. In Vorbereitung der Garten- und Landschaftsbaumaßnahmen finden seit 16. Januar 2023 Pflege- und Fällarbeiten im Gehölzbestand am Spreeufer statt.

Share

News veröffentlicht am 20.01.2023

Copyright Blue Concept GmbH

Navigation

Social Media