Kontakt

Wo soll man da anfangen, wo soll man aufhören? Xiu Xiu ist nur ein Mann und doch ein ganzes Universum. Wer diese experimentelle Band aus San Jose, Kalifornien, charakterisieren will, muss wohl ganz tief in die Psyche von Jamie Stewart eintauchen. Der Multiinstrumentalist ist das einzige feste Mitglied und wählt für Arbeiten im Studio und für Konzerte aus einem Pulk befreundeter Musiker die aus, die ihm in diesem Moment am passendsten erscheinen. Xiu Xiu wuchert dann in alle Richtungen, entwickelt Seitenprojekte, Kunstinstallationen, Lichtspiele und Unmengen von unterschiedlichen Tönen. Die Musik mäandert zwischen Avant-Pop, kunstvoll orchestriertem Rock, schwarzherzigem Krach und wavigem Synthie-Döhnen und hat Legionen von hörigen Fans den Kopf vollkommen verdreht. Zuletzt erschien 2017 das Album „Forget“, auf dem Xiu Xiu ziemlich unwirschen Elektro-Lärm geschaffen hat. Für den kommenden Februar ist „Girl With Basket Of Fruit“ angesagt, der nächste große Wurf, der deutlich rüpeliger daherkommen soll und auf dem Stewart mit Eugene Robinson von Oxbow, Devin Hoff und den haitianischen Percussionisten Emmanuel Obi und Ayo Okafor zusammenarbeitet. Was einen da erwartet, kann wie immer niemand voraussagen. So wenig eben, wie man in die Seele des Masterminds blicken kann. Im nächsten Jahr geht Xiu Xiu auf Tour, auf der Stewart mit dem ehemaligen Shearwater-Mitglied Thor Harris und Jordan Geiger von Minus Story unterwegs sein wird und die das Projekt am 12. März in den Kleinen Saal der Hamburger Elbphilharmonie führen wird. Veranstaltungsort: BERGHAIN / Kantine Am Wriezener Bahnhof 10243 BERLIN

Share

Event veröffentlicht am 10.02.2019

Copyright Blue Concept GmbH

Navigation

Social Media