Treptower Park

Am Treptower Park, 12435 Berlin

Treptower Park
Treptower Park

Kontakt

  • Am Treptower Park
  • 12435 Berlin
  • Deutschland
Bewerten Website

Der Treptower Park liegt direkt an der Spree im Ortsteil Alt-Treptow des Bezirks Treptow-Köpenick in Berlin.
Der 88,2 Hektar große Park wurde von 1876 bis 1888

Infobox
Keywords Tourismus->Ausflugsziele
Treptower Park

Der Treptower Park liegt direkt an der Spree im Ortsteil Alt-Treptow des Bezirks Treptow-Köpenick in Berlin.
Der 88,2 Hektar große Park wurde von 1876 bis 1888 nach Plänen des damaligen Städtischen Gartendirektors Gustav Meyer angelegt. Als Vorläufer gilt die von Johann Peter Paul Bouché begründete „geregelte Anpflanzung von Gehölzen bei Treptow“. Er ist einer von vier Berliner Parkanlagen, die aus dem 19. Jahrhundert noch erhalten geblieben sind. Dazu zählen der Volkspark Friedrichshain von 1846, der Volkspark Humboldthain aus 1869 und der Viktoriapark aus 1894. Sie alle entstanden, um der wachsenden Bevölkerung der Stadt Berlin ausreichende Naherholungsflächen zu bieten. Der Treptower Park stellt insofern eine Besonderheit dar, als er aus der Abholzung der Köllnischen Heide entstand – also einer Vernichtung einer Naherholungsfläche, von der nur der Schlesische Busch und der Alte Treptower Park mit einer Fläche von rund 40 Morgen erhalten blieb.
zur Bildquelle   Fotograf: Andreas Steinhoff

Copyright Blue Concept GmbH

Navigation

Social Media